Navigation avec Access Keys

{$TEXT.titleCol}

 

Was die Schule mit Handy, Facebook & Co. zu tun hat

Das Referat "Was die Schule mit Handy, Facebook & Co. zu tun hat" richtet sich insbesondere an Lehrpersonen, Schulteams, Schulleitungen und eventuell Eltern. Die Hauptzielgruppe, welche durch das Angebot indirekt angesprochen werden sollte, sind Schülerinnen und Schüler der Primarstufe. Das Referat bietet Informationen zum Thema "Gesellschaft im Spannungsfeld der Medien", "Besteht für die Schule überhaupt die Notwendigkeit, sich mit ICT auseinanderzusetzen?", "Ein kurzer Blick in die Mediengesellschaft: Verantwortung der Eltern, Gesellschaft und Schule" und "Schule heute in der Mediengesellschaft".
Exposé, séance d’information   |  Gratuit
Auteurs

Amt für Volksschule Thurgau

Sandra Bachmann

Grabenstrasse 11, 8510 Frauenfeld

http://www.av.tg.ch/xml_40/int...

sandra.bachmannanti spam bot@tganti spam bot.ch

Thèmes

Téléphone portable

Réseaux sociaux (Facebook, Twitter)

Destinataires

Enseignants

Autorités scolaires

Directions scolaires

Groupe d'âge

Ecole enfantine et primaire (4-9 ans)

Ecole primaire (9-12 ans)

 

Des informations sur ce document sont disponibles dans les langues suivantes :